Willkommen in 2019

...und schon wieder haben wir ein neues Jahr. Wie konnte das nur  so schnell passieren?

Höchste Zeit ein paar Törns zu planen.

 Auch wenn nicht ganz klar ist, wann der Winter weichen will, so dürfen wir getrost davon ausgehen, dass wir zu Ostern in gewohnter Weise unterwegs sein werden.

Aber vorher gibt es bereits ein paar Schmanckerl. Ihr könnt in diesem Jahr auch Tagesfahrten mit der 'easy living' unternehmen, zB. zum Mittagessen zum schönen Neustadt und zurück. Der ideale Ausflug um zwischendurch auf's Wasser zu kommen, um zu entspannen und Kraft zu tanken. Ohne vorbereitung oder Kleiderordnung. Alleine, mit Partner/in, oder mit der ganzen Familie.

Für ambitionierte gibt es spezielles 'Skipper Training' und wer die 'easy living' mit Skipper ganz für sich und seine persönlichen Wünsche zur Verfügung haben möchte, findet dazu unten mehr. Aber seht selbst.

Viel Spaß beim stöbern.

 

Spezielles Kat-Skippertraining in Travemünde. Sa. 16.03.19

Hier lernst du alles, was du wissen willst:

- wie manövriere ich auf engem Raum ?

- wie steuer ich eine enge Lücke an ?

- wie setze ich die jeweilige Maschine geschickt ein ?

- wie rette ich die Situation, falls mir nur noch eine Maschine zur Verfügung steht ?

- anker ich richtig ? Wozu und wie der Hanepot ?

- wie geh ich rückwärts vor Buganker an die Pier ?

- welches Segel für welchen Kurs? Wann und wie reffen ?

 - Schwerwettertaktiken

- ....

- Auf den über 55.000 sm Katamaranerfahrung, davon alleine 45.000 sm mit der 'easy living' in Nord/Ostsee, Schottland, überquerungen von  Biscaya,  Atlantik und Nordatlantik  hat sich die eine oder andere Erfahrung angesammelt. Ich freu mich darauf, sie mit Dir zu teilen.

 

Tagesausflug Travemünde - Neustadt-Travemünde Sa. 13.04.19

Erste Gelegenheit des Jahres. Zum mittagessen nach Neustadt und zurück.

Wir starten den Törn um 10:00 Uhr mit einer Sicherheitseinweisung. Wer schon mit an Bord frühstücken möchte ist ab 08:00 Uhr herzlich willkommen. Dann machen wir uns auf nach Neustadt, direkt ins Stadtzentrum. Bleiben dort ca. eine Stunde und fahren gegen 13:00 zurück nach Travemünde.

 

Spezielles Kat-Skippertraining in Travemünde Mi 17.04.19

Hier lernst du alles was du wissen willst.

- wie manövriere ich auf engem raum ?

- wie lege ich in engen lücken an ?

- wie setze ich die jeweilige Maschinen geschickt ein ?

- wie rette ich die Situation, falls mir nur eine Maschine zur Verfügung steht ?

- anker ich richtig ? wozu der Hahnepot ?

- wie geh ich rückwärts vor Buganker an die Pier ?

- welches Segel für welchen Kurs ?

- Sturmtaktiken

- ....

 

Ostertörn  Fr. 19.04. - Mo. 22.04.19 (4Tage)

Wir segeln Freitag morgen von Travemünde aus in die Lübecker/Mecklenburger Bucht. Grossenbrode (schöner Ankerplatz),  Fehmarn, Boltenhagen, Insel Poel,  Wismar (super leckeres Eis),  Warnemünde, oder Kühlungsborn bieten sich als Ziele an.  Dabei werden wir die Route so planen, dass wir uns am Samstag abend an einem schönen Osterfeuer wärmen können, falls gewünscht.  Der Sonntag wird uns vermutlich nach Neustadt (klasse Brauhaus) führen, so dass wir Montag gegen Mittag wieder wohlbehalten und gut erholt in Travemünde ankommen.

 

 1.Mai Törn Mi 01.05. - Fr. 03.05.19 (3Tage)

Wonnemonat Mai und zwei Brückentage. Die ideale Gelegenheit das frische Grün, die leuchtend gelben Rapsfelder und lehmigen Steilküsten Meckpom's von der schönen Ostsee aus zu betrachten.

Wir werden  Mittwoch von Travemünde aus wieder Richtung Fehmarn, oder Meckpom segeln, je nach dem, wie uns der Wind günstig steht und welche Häfen oder Ankerbuchten wir gerne besuchen möchten. Es wird so geplant, dass wir Freitag gegen Mittag wieder wohlbehalten und gut erhohlt in Travemünde ankommen.

 

Himmelfahrt  Fr. 30.05. -  So.02.06.19 (4Tage)

Wir segeln Donnerstag morgen von Travemünde aus in die Lübecker/Mecklenburger Bucht. Grossenbrode(schöner Ankerplatz), Fehmarn, Boltenhagen, Insel Poel, Wustrow (sehr schöner Ankerplatz), Wismar und Kühlungsborn bieten sich als Ziele an. Vielleicht können wir schon baden. Kajak- und Ingy fahren geht auf jeden fall...

Der Samstag wird uns vermutlich nach Neustadt führen, damit wir am Sonntag gegen Mittag wieder wohlbehalten und bester Dinge in Travemünde ankommen.

 

Pfingsten Sa. 08.06. - Mo. 10.06.19. (3Tage) 

Hier starten wir am Samstag morgen in die Lübecker Bucht, ziehen die Segel hoch und sehen, welcher Kurs uns am meisten zusagt. Die möglichen Ziele sind, wie ihr wisst, vielfältig. Sonntag abend sind wir vermutlich in Neustadt, um Travemünde am Montag gegen Mittag zu erreichen.

 

Stralsund, Rügen, Bodden. Sa. 22.06. - Fr. 05.07.19 (14 Tage)

Diese vierzehntägige Reise wird uns (vermutlich) von Travemünde aus an der Mecklenburgischen Küste richtung Osten nach Stralsund und weiter durch den Bodden nach Rügen führen. Vielleicht sogar über Swinemünde (der Mohnkuchen ist einfach unglaublich!).

Auf dem Rückweg streifen wir evtl. die Südspitze Dänemarks oder lassen uns etwas anderes Schönes einfallen. Zauberhaft wäre ein Schlenker über Moen oder Kopenhagen, aber gerade für letzteres bedürfte es durchaus günstiger Winde. Wir werden sehen, was geht.

Freitag den 05.07.19 werden wir gegen Mittag mit einem Sack schöner Erinnerungen wieder in Travemünde eintreffen.

Wer einen Teil der Reise spannend findet, aber lieber nur 7 Tage mit möchte, kann das natürlich auch gerne tun.  Die Wochen gehen auch einzelnd, allerdings lässt sich der mittlere Wechselhafen heute noch nicht konkret benennen.

 

Travemünde - NOK - Cuxhaven Di. 16.07. - Fr. 19.07.19 (4Tage)

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine spannende Reise durch den Nordostseekanal. Von Travemünde aus über Burg, außen um Fehmarn herum nach Kiel, wo wir in Holtenau in den Kanal einschleusen. Nach 90 Km mit dicken Pötten in der malerischen Kanallandschft, schleusen wir in Brunsbüttel wieder aus und segeln die Elbe bis nach Cuxhaven runter.

 

London - Portsmouth Sa. 27.07. - Fr. 02.08.19 (7Tage)

London. Metropole und Museum zu gleichen Teilen. Die Themse, eine der traditionsreichsten Lebensadern des Empire. Dann die Küste mit den sagenhaften Kreidefelsen am Beachy Head, Brighton, Portsmouth im Solent, mit den Hovercrafts zur Isle of Wight - einfach überwältigend

 

Portsmouth - Isles of Scilly - Portsmouth Sa. 03.08. - Fr. 16.08.19 (14 Tage)

 Endlich ist es soweit. Wir werde nicht wieder nur an den Isles of Scilly vorbei segeln, sondern direkt hin! Glasklares Wasser, weiße Strände, felsige Küsten, üppige Natur und - Engländer.

Wir hangeln uns von Portsmouth kommend, in mehr oder weniger großen Schritten, durch den Solent die Südküste entlang, zu den Scilly's. Mögliche Stationen werden dabei Weymouth, Brixham/Torquay, Plymouth (wirklich grauenhafte Ansteuerung bei Nacht), Falmouth, Newlyn/Penzance oder Salcombe sein. Dabei sollten wir uns nicht allzuviel Zeit lassen, damit wir am vierten oder fünften Tag St. Mary's, die Hauptinsel der Scilly's erreichen, damit uns möglichst noch Zeit für Tresco, St. Martin's und St. Agnes bleibt.

Je nach Wetter und Bedauern, welche der erstgenannten Häfen uns entgangen sind, werden wir die Rückreise an der Südküste entlang fahren oder die Kanalinseln Jersey und Guernsey ansteuern und desweiteren unseren Weg über Cherbourg nach Portsmouth zurück finden.

 

Portsmouth - London Sa. 17.08.19 - Fr. 23.08.19 (7 Tage)

Portsmouth, (HMS Victory, Hovercrafts zur Isle of Wight..), Brighton mit gleichnamiger Pier, kulinarischem Viertel in der Altstadt, Eastbourne, Dover (Dover Castle), Ramsgate mit dem 'ship shape', an einer Mooring bei Queensborough / Isle of Grain auf den Absprung die Themse aufwärts warten und dann mit auflaufend Wasser ab zur Tower Bridge. Vorbei an Kaianlagen, dicken Pötten, durch die Thames Barrier, unter der Gondelbahn durch, vorbei am 'Millenium Dome', den Wolkenkratzern des Bankerviertels, natürlich Greenwich, bis zur Schleuse von St. Kathrine Docks.

 

London - Cuxhaven Sa.24.08. - Fr. 30.08.19 (7Tage)

Jetzt wieder die Themse runter und zurück nach Cuxhaven. Queensborough, Harwich, Lowestoft, Gr. Yarmouth oder Dünkirchen, Oostende und Co liegen dabei auf unserer Route...

 

Cuxhaven - Travemünde Sa. 31.08. - Di. 03.09.19 (4 Tage)

Alles wieder zurück nach Hause. Von Cux die Elbe hoch bis nach Brunsbüttel, in den NOK einschleusen und nach 90 Km in schöner Kanallandschaft (mit dicken Pötten) in Kiel Holtenau wieder ausschleusen. Weiter gehts um Fehmarn über Burg und Neustadt nach Travemünde. 

 

Eintreffen an Bord wie immer, abends ab 18.00 Uhr vor dem genannten Törnbeginn. Ende des Törns ist im allgemeinen gegen Mittag des letztgenannten Tages. Der Törnbeitrag beträgt, wenn nichts anderes genannt oder schrifftlich abgesprochen wurde, 95,- Euro pro Person und Tag für eine Koje in einer Doppelkajüte, zzgl. Bordkasse für Proviant, Hafengelder, Diesel ( > 1 Std/Tag) etc. Wer gene eine Doppelkajüte für sich alleine beziehen möchte, dem wird sein Wunsch bereits für € 150,- erfüllt.

 

'easy living' exklusiv

Wenn du den ganzen Kat für eine exklusive Reise buchen möchtest, gibt es dafür mehrere Möglichkeiten:

 

Tagesfahrten bis 11 Personen

€ 699,- pro Tag für bis zu elf Gästen ohne Übernachtung (8 Stunden)

 

Mehrtagesfahrten bis zu 8 Personen

€ 750,- pro Tag für bis zu acht Gästen mit Übernachtung

 

 

Bettzeug, Bettwäsche, Handtuch sowie eine automatische Rettungsweste sind für jedes Crewmitglied vorhanden. Kosten für Endreinigung werden nicht berechnet (wenn ihr nicht rumsaut).

Kaffee, Tee und Wasser sind an Bord vorhanden.

 

Soweit die erste Planung. Wenn ihr Fragen zu den Törns, Zustiegsmöglichkeiten oder eigene Törnvorschläge habt, lasst es mich gerne wissen, ich bin für Euch da (0176 735 18 161) Irgendetwas geht immer.

 

Wir freuen uns auf eine schöne Segelsaison

Euer Wolfgang